Wo möchten Sie trainieren?

Neuroathletik

Das neurozentrierte Training beschreibt das gezielte Training ausgewählter Bereiche des zentralen Nervensystems. 

Die körperlichen und geistigen Ressourcen werden ständig durch das Gehirn reguliert. 

Diese Regulationen dienen unserem Schutz. Schätzt das Gehirn eine Situation als zu gefährlich ein, fährt es die Leistung herunter und die Konsequenzen machen sich zum Beispiel in einer reduzierten Leistung der Kraft und/ oder Beweglichkeit bemerkbar. Ob eine Gefahr richtig eingeschätzt wird, ist den Informationssystemen unseres Körpers und deren Kommunikation mit dem Gehirn geschuldet. Ist Beispielweise das periphere Sehen (also das Wahrnehmen von Objekten außerhalb unseres fokussiertem Blickfeldes) eingeschränkt, sind die vom Sehsystem gelieferten Informationen für unser Gehirn nicht ausreichend. 

Die Informationssysteme unseres Körpers lassen sich jedoch gezielt trainieren und können so mit wenig Aufwand zu großartigen Verbesserungen wie z.B. der Beweglichkeit, Kraft führen. 

Ihre Ergebnisse

  • Leistungssteigerung
  • spezifisches Training
  • Athletik Training
  • Konzentration und Wahrnehmung