Wo möchten Sie trainieren?

Suspension Trainer – der perfekte Begleiter auf Reisen

Wie bereits in unserm Artikel zuvor erwähnt steht der Urlaub  bei vielen unmittelbar bevor, natürlich wollen sie ihre Trainingserfolge beibehalten und auch im wohlverdienten Urlaub trainieren.

Doch leider hat man nicht immer alle Geräte wie in der gewohnten Umgebung zur Hand, deshalb eignet sich der Suspension Trainer auf Grund seines geringen Gewichtes und der Handlichkeit perfekt auf Reisen, er findet garantiert in jedem Gepäckstück Platz.

Hier zeigen wir Ihnen 3 urlaubstaugliche Übungen :

Ausfallschritt Kniebeuge:

Was wird trainiert? Oberschenkelmuskulatur, Gesäßmuskulatur

Ausführung: Beugen sie das vordere Bein und senken Sie das hintere Knie in Richtung Boden, bitte achten Sie auf einen geraden Rücken.

Sling Blog Ausfall 1 Sling Blog Ausfall 2

Brustpresse:

Was wird trainiert? Brustmuskuluatur

Ausführung: Beugen Sie die Ellenbogen und kommen Sie in die Liegestützbewegung – der Körper bleibt dabei eine gerade Linie, die Ellenbogen sind am Tiefpunkt 90 Grad angewinkelt.

SLing Blog Brustpresse 1 Sling Blog Brustpresse 2

Rudern:

Was wird trainiert? Rücken, -Schulter- und Armmuskulatur

Ausführung: Die Ellenbogen ziehen neben den Körper – Brustbein dabei aufrichten. Schultern und Ellenbogen dabei nach unten ziehen.

  Sling Blog Rudern 2 right SLing BLog Rudern 2

Viel Spaß und einen sportlichen Urlaub.