Fit Team Basel Kern Interview

Tobias Kern ist seit April 2022 bei FIT TEAM mit seinem eigenen Standort in Basel dabei. Mit FIT TEAM verbindet er ein starkes Netzwerk, das immer weiter wächst, sowie qualitativ hochwertiges Personal Training. Tobias hat sich vor allem auf das Funktionelle Training spezialisiert, wobei er diverse Kleingeräte, wie z. Bsp. TRX oder Kettlebell gerne einsetzt.

Gestrandet auf einer einsamen Insel, was ist Dein erster Gedanke?

Oje, hoffentlich gibt es hier was Gutes zu Essen 😉

Fit Team Basel Pizza Essen
La Isla de Pizza könnte der Name der einsamen Insel gewesen sein.

Wenn Hollywood einen Film über Dein Leben drehen würde, wie würde der Film heißen und welche Schauspieler(in) übernimmt die Hauptrolle?

Da auch ich einige Rückschläge hatte, und danach neu starten musste, würde ich den Film „Stand up“ nennen, also Aufstehen. Als Schauspieler habe ich viele, die ich gerne sehe und mag. Ich würde mich da für Christian Bale entscheiden.

Welche Zielgruppen trainierst du?

Unternehmer, Sportler, Senioren und Menschen, die Wert auf ihre Gesundheit legen bzw. diese verbessern wollen

Warum sollte man sich für dich als Personal Trainer entscheiden?

Ich zeichne mich neben meinem Fachwissen durch meine hohe Sozialkompetenz, Zuverlässigkeit und Motivation aus. Außerdem ist es mir wichtig, dass wir beim Training Spaß haben und es ein Zusammenarbeiten ist. Wer effektiv und konstant an seinen Zielen und seiner Gesundheit arbeiten möchte, ist bei mir richtig.

Erzähle von einem unvergesslichen Ereignis/Erlebnis/Vorfall aus deinem Leben?

Mit 25 Jahren hatte ich einen schweren Bandscheibenvorfall in der Lendenwirbelsäule, der mich lange begleitet hat. Nach einigen Monaten konservativer Therapie ohne Verbesserung und einer dann zusätzlich auftretenden Lähmung mit anschließender Operation, habe ich am eigenen Körper erfahren, wie wichtig die Gesundheit ist und wie stark eine Verletzung einen Menschen einschränken kann. 

Was motiviert dich? Was ist dein Lieblingszitat oder Mantra?

Mein Ziel ist es nie stehenzubleiben und mich immer weiter zu verbessern. Das ist mein Antrieb und motiviert mich. Daher auch mein Motto: Stillstand ist Rückschritt!

Wann, wie und warum bist du Personal Trainer geworden?

Nach meiner Ausbildung zum Fachsportlehrer habe ich mich vor ein paar Jahren zusätzlich zum Personal Trainer ausbilden lassen. Ich bin Personal Trainer geworden, da ich mich sehr für Sport, Gesundheit und Fitness interessiere und gerne mit Menschen zusammen arbeite. Kunden bei ihren Zielen zu unterstützen, sie auf ihrem Weg begleiten und die Fortschritte miterleben zu dürfen sind ein tolles Gefühl und motivieren mich immer wieder aufs Neue.

Was sind die häufigsten Fitnessziele deiner Kunden?

Zu den häufigsten Zielen meiner Kunden gehören Rückenschmerzen lindern, Gewichtsreduktion, Beweglichkeit verbessern und Körperstraffung.

Auf dem Weg zum Ziel gibt es Stolpersteine. Was sind die größten Hürden, die dir bei deinen Kunden immer wieder auffallen?

Viele Kunden setzen sich zu hohe Ziele und machen sich dadurch zu viel Druck.  Weitere Hürden stellen oft eine gewisse Ungeduld dar, sowie der oft genannte Zeitmangel. 

Was sollte man tun, um beim Training sichtbare Ergebnisse zu erzielen?

Training und Ernährung sind nicht mehr zu trennen und nur wenn beide Parameter optimiert werden, können sichtbare Resultate erreicht werden. Dabei sollten das Training und die Ernährung immer an die jeweilige Person, deren Ziele und die entsprechende Lebensweise angepasst werden. Es gibt keine Faustformel, da jeder Mensch anders ist. Daher ist es wichtig, beide Parameter individuell anzupassen und konstant umzusetzen.

Wenn es um die Ernährung geht, was würdest du empfehlen?

Grundsätzlich würde ich jedem empfehlen, sich ein bisschen zu informieren, was man kauft und isst, um so ein besseres Bewusstsein zu entwickeln und qualitativ gute Lebensmittel zu sich zu nehmen.

Das Interview mit Tobias Kern von FIT TEAM Basel
×
newsletter-close
Bleiben Sie mit uns im Kontakt!
×
arrow cross magnifier